Zum Schmunzeln und verstehen: Marketingbegriffe in einfachen Worten erklärt

Home / DIGITAL MARKETING BLOG / Zum Schmunzeln und verstehen: Marketingbegriffe in einfachen Worten erklärt
Zum Schmunzeln und verstehen: Marketingbegriffe in einfachen Worten erklärt

Wie könnte es aussehen, wenn beispielsweise ein Professor seinen Studenten ein paar Marketingbegriffe erklärt? Hier nachlesen und verstehen:

Marketingbegriffe einfach erklärt:

Direktmarketing: Du siehst die Frau Deiner Träume auf einer Party. Kurzum gehst Du sofort zu ihr hin und sagst: “Ich bin reich. Heirate mich!”

Werbung: Du gehst mit Deinen Freunden auf eine Party und siehst die Frau Deiner Träume. Im Folgenden geht einer Deiner Freunde zu ihr hin und sagt: “Hey, er ist sehr reich. Heirate ihn!”

Telemarketing: Du siehst auf einer Party die Frau Deiner Träume und gehst hin und erkundigst Dich nach ihrer Telefonnummer. Infolgedessen rufst Du ein paar Tage später bei ihr an und sagst: “Heirate mich, ich bin enorm reich!”

Public Relations: Du gehst auf eine Party und siehst die Frau Deiner Träume. Unauffällig überprüfst Du Dein Aussehen und gehst im Anschluss zu ihr und gibst ihr einen Drink aus. Desweiteren hältst Du ihr die Türe auf, begleitest sie danach nach Hause und fragst dann: “Übrigens ich bin enorm vermögend. Möchtest Du mich heiraten?”

…und noch mehr Marketingbegriffe:

Wiedererkennung für Marken: Du bist auf einer Party und das Mädchen Deiner Träume kommt auf Dich zu und fragt: “Möchtest Du mich heiraten? Ich weiß Du bist sehr reich!”

Kunden-Feedback: Du gehst auf eine Party und siehst das Mädchen Deiner Träume. Kurzum gehst Du zu ihr hin und sagst: “Hallo, ich bin sehr reich. Magst Du mich heiraten?” Das Mädchen verpasst Dir als Antwort eine Ohrfeige.

Gefälle zwischen Angebot und Nachfrage: Du gehst auf eine Party und siehst das Mädchen Deiner Träume. Kurzum gehst Du zu ihr hin und und sagst: “Hallo, ich bin sehr reich. Magst Du mich heiraten?” Das Mädchen stellt Dir darauf hin ihren Ehemann vor.

Klassische Konkurrenz: Du gehst auf eine Party und siehst das Mädchen Deiner Träume. Kurzum gehst Du zu ihr hin – doch bevor Du etwas sagen kannst kommt ein anderer Mann und sagt zu ihr: “Hallo, ich bin sehr reich. Magst Du mich heiraten?” Das Mädchen geht darauf mit dem anderen Mann fort.

Beschränkungen bei der Eroberung neuer Märkte: Du gehst auf eine Party und siehst das Mädchen Deiner Träume. Kurzum gehst Du zu ihr hin, doch bevor Du etwas sagen kannst erscheint Deine Ehefrau!

Tipp: Lesen Sie auch unseren Blog: Werbeformen und Ihr Wandel!

Besuchen Sie unser Unternehmen startklar! auch auf Instagram!