Produkttexte

Home / Posts tagged "Produkttexte"
Gute Produkttexte steigern den Umsatz

Gute Produkttexte steigern den Umsatz

Produktseiten werden in Online-Shops meist nur stiefmütterlich behandelt. Sie listen oft nur spartanisch die Produkteigenschaften auf, haben wenige Bilder und die Produkttexte sind meist einfach vom Hersteller kopiert.

Wussten Sie, dass Sie beim Kopieren von Produkttexten wichtige Ranking- und Conversion-Potenziale verschenken?

Es lohnt sich seine Produkttexte individuell zu gestalten. Denn enthalten die Texte nur wenig Fakten oder Informationen, und dann noch womöglich die des Herstellers, kann folgendes passieren:

  • Google nimmt Ihren Shop als doppelt wahr – wenn sich Produktseiten zu sehr ähneln, sind die einzelnen Shopseiten für Google nicht mehr zu unterscheiden. Hat ein Shop den gleichen Content auf seiner Seite wie ein anderer und Google kann das nicht auseinander fällt das Ranking stark ab
  • sind die Produktdetailseiten zu kurz, erzielen Sie ein schlechteres Ranking – Google bewertet anhand des Contents die Seiten. Je mehr Keywörter die Seite im Text enthält (die relevant für die Suche des Produktes sind) desto höher das Ranking.
  • Der Shop-Besucher schließt den Kauf nicht ab – wenn dem Käufer wichtige Informationen über das Produkt fehlen, wird er diese woanders suchen. Die Kaufentscheidung wird aber überwiegend direkt auf der Produktseite getroffen. Somit sollte möglichst vermieden werden, dass der Käufer diese Seite noch einmal verlässt

Je nach dem wie viele Produkte in Ihrem Sortiment sind, klingt es nach sehr viel Arbeit alle Produkttexte auf einmal zu optimieren.

Tipp! Was sich jedoch auch schon im ersten Schritt positiv auf das Ranking in Suchmaschinen auswirkt ist, Ihre Meta Daten zu optimieren. Die Meta Daten sagen dem User und Google etwas über die Seite – der Titel Tag hat dafür eine besonders große Bedeutung.

Setzen Sie außerdem Prioritäten und verbessern Sie zunächst die Produkttexte für Ihre wichtigsten und umsatzstärksten Produkte. Sukzessive können dann die anderen folgen.

Sie haben noch wichtige Fragen? Dann wenden Sie sich an startklar!. Wir sind für Sie die richtigen Ansprechpartner rund um das Thema Online-Shop und Internetmarketing.

 

 

Die Optimierung Ihrer Texte für ein Produkt – wie geht das?

Die Optimierung Ihrer Texte für ein Produkt – wie geht das?

In unserem vorherigen Blog-Beitrag haben wir erklärt, warum es so wichtig ist, optimierte Produkttexte zu haben – wie wichtig Sie sind,für einen starken Umsatz. Heute erklären wir Ihnen detailliert wie Ihre Texte für Ihr Produkt aussehen müssen, damit der Kunde auch wirklich in Ihrem Shop kauft:

  1. Zählen Sie die Produkteigenschaften nicht nur stichpunktartig auf, sondern packen Sie so viele Informationen wie möglich in den Text. Verlässt der Kunden einmal Ihre Seite um sich woanders Informationen zu holen, wird er in den meisten Fällen nicht zu Ihrem Shop zurückkehren.
  2. Erklären Sie dem Nutzer, was für Vorteile das Produkt speziell für Ihn hat und warum das Produkt so gut zu ihm und seinen Bedürfnissen passt. Das spricht den Nutzer direkt an.
  3. Heben Sie sich anhand Ihres Produkttextes von der Konkurrenz ab. Individuell gestaltete Produkttexte werden gerne gelesen und wirken sich somit positiv auf eine Kaufentscheidung aus.
  4. Ein weiterer wichtiger Faktor für eine positive Kaufentscheidung ist das Vertrauen. Auch das können Sie in ihren Produkttexten herausarbeiten. Zeigen Sie, wie gut Sie sich mit Ihrem Produkt auskennen und weisen Sie auf Serviceleistungen und auf Garantien selbstverständlich hin.
  5. Schreiben Sie außerdem so ausführlich und auskunftsfreudig wie nötig, aber so kurz wie nur möglich! Denn niemand liest gerne einen zu langen oder nicht aussagekräftigen Text.
Tipp:
Wenn Sie ihre Produkttexte schreiben, versuchen Sie sich immer in die Situation des Nutzers zu versetzen – da haben Sie schon die halbe Miete!

Die Texte für Ihr Produkt sind das Wichtigste, aber die Produktbilder können eine Kaufentscheidung ebenfalls positiv beeinflussen. Achten Sie darauf, dass Ihr Produktbild eine hohe Bildqualität hat, von allen Seiten gut sichtbar ist (am besten 3D) und setzen Sie nicht nur ein Bild in den Shop.

Wenn Sie diese Tipps alle befolgen, haben Sie eine gute Chance Ihre Produkte im Internet erfolgreich zu verkaufen.

Fragen? Oder keine Zeit dies alles umzusetzen? Dann wenden Sie sich an startklar! – wir helfen gerne.